Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von http://www.wandkleid.at an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner
Mag. Jasmin Baumann
Karawankenblickstr. 34
A-9020 Klagenfurt
Handelsgericht Klagenfurt
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU 71052479
Sie erreichen uns für Fragen und Reklamationen per E-Mail unter office@wandkleid.at.

3. Angebot & Vertragsschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.
Ein bindender Vertrag kommt wie folgt zustande:
• Wenn Sie Kreditkartenzahlung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.
• Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
• Wenn Sie die Zahlungsart Überweisung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt des überwiesenden Betrages zustande.
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.
Geringfügige Abweichungen zu den dargestellten Produkten in Farbe, Struktur und Verarbeitung der Artikel sind ausdrücklich vorbehalten. Auf Produktbildern abgebildetes Zubehör sowie Deko-Artikel gehören nicht zum Produktangebot, sofern sie nicht ausdrücklich in dieses eingeschlossen werden. Mag. Jasmin Baumann behält sich sämtliche Rechte an allen Produktbeschreibungen, Bildern, Fotos, sowie Text- und Mediendaten auf http://www.wandkleid.at vor, davon insbesondere die Rechte zur Bearbeitung und zur Veröffentlichung. Eine auch nur auszugsweise Verwendung von Bildern ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mag. Jasmin Baumann nicht gestattet.

4. Datenschutz
Auf der Website des Onlineshops von Mag. Jasmin Baumann werden Sie um persönliche Daten gebeten. Diese werden nur gespeichert und verarbeitet, soweit dies zum Zwecke Ihrer individuellen Betreuung und der von Ihnen gewünschten Informationen notwendig ist. Onlineshop sichert zu, dass Ihre Angaben nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen und die Übermittlung erforderlicher personenbezogener Daten durch den Wandkleid-Onlineshop befinden sich in der Datenschutzerklärung.

5. Preise & Versandkosten
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.
In den angegeben Produktpreisen sind die Versandkosten und allfällige Versicherungskosten nicht enthalten. Sämtliche Preisangaben verstehen sich in Euro. Die Verrechnung erfolgt ebenfalls in Euro.

Die Versandkosten bei Standardlieferungen betragen bis zu einem Gewicht von 2 kg € 7,30 bis 4 kg € 8,15.
In den genannten Versandkosten ist die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten.

Die tatsächlich anfallenden Lieferkosten werden vor Abschluss des Bestellvorganges in der Bestellübersicht ausgewiesen.

6. Lieferung
Lieferungen erfolgen ausschließlich in Österreich. Die Paketzustellungen erfolgen mittels Postversand an die vom Kunden angegebene Lieferadresse, wobei die Verpackung in handelsüblicher Weise erfolgt. Der Versand mit der Post gilt in jedem Fall als vom Kunden genehmigt. Mag. Jasmin Baumann behält sich das Recht vor, Artikel, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für den Paketversand geeignet sind, als Speditionslieferung zu senden. Zur genauen Terminabsprache bei Speditionslieferung wird sich Wandkleid telefonisch oder per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen. Allfällige Versicherungskosten sind, sofern nichts anderes vereinbart wurde, vom Kunden zu tragen.
Angaben von Lieferterminen durch Mag. Jasmin Baumann erfolgen grundsätzlich unverbindlich als ca.-Termine. Verbindliche Liefertermine- oder fristen bedürfen einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung zwischen Mag. Jasmin Baumann und dem Kunden. Derartig vereinbarte Lieferfristen beginnen erst mit dem Eingang sämtlicher von Mag. Jasmin Baumann vom Kunden geforderten Informationen und Unterlagen sowie dem Eingang des Kaufpreises bei Mag. Jasmin Baumann zu laufen. Der Liefertermin ist eingehalten, wenn die Ware das Lager rechtzeitig verlassen hat. Die Lieferfrist beträgt bei Standardversand in Österreich ca. 4-9 Werktage.
Gefahr und Zufall gehen, soweit der Kunde Konsument ist, im Zeitpunkt der Übergabe des Kaufgegenstandes an den Kunden oder bei Übergabe des Kaufgegenstandes an einen von diesem bestimmten Dritten, der nicht Beförderer ist, auf den Kunden über. Gerät der Kunde in Annahmeverzug oder verletzt er in zu vertretender Weise sonstige Mitwirkungspflichten, ist Mag. Jasmin Baumann berechtigt, unter Setzung einer angemessenen Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten und den insoweit entstandenen Schaden einschließlich etwaiger Mehraufwendungen vom Kunden ersetzt zu verlangen. Gefahr und Zufall gehen in diesem Falle in dem Zeitpunkt auf den Kunden über, in dem dieser in Annahmeverzug geraten ist.

7. Zahlung
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorauskasse (Überweisung), Paypal, Kreditkarte (Visa, Mastercard), oder Onlinegutscheine.
Für den Fall eines Zahlungsverzugs ist der Kunde verpflichtet, alle mit der Eintreibung der Forderung verbundenen Kosten (insbesondere Inkasso-Spesen und sonstige Kosten, soweit diese für die zweckentsprechende Rechtsverfolgung notwendig waren), ebenso wie gesetzliche Verzugszinsen zu ersetzen.

8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9. Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns für Fragen und Reklamationen per E-Mail unter office@wandkleid.at. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

10. Gewährleistung
Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.
Ein Gewährleistungsanspruch des Kunden ist ausgeschlossen, wenn der Mangel auf eine unsachgemäße Behandlung der Ware oder einen abweichend von unseren Anleitungen erfolgten Zusammenbau zurückzuführen ist. Ein Gewährleistungsanspruch ist weiters ausgeschlossen, wenn außer dem Kunden dritte Personen die Ware bearbeitet oder den Mangel zu beheben versucht haben.
Der Kunde hat im Falle von Mängeln keinen Anspruch auf Wandlung oder Preisminderung, ausgenommen in den Fällen, in denen von Gesetz wegen das Recht auf Wandlung zusteht. Mag. Jasmin Baumann ist berechtigt, einen fristgerecht bekanntgegebenen Mangel nach ihrer Wahl zu beheben, die mangelhafte Ware zur Gänze oder teilweise auszutauschen oder eine Preisminderung zu gewähren.
Der Kunde hat allfällig festgestellte Mängel unverzüglich nach deren Entdeckung Mag. Jasmin Baumann schriftlich mitzuteilen. Sämtliche Mängelrügen sind entweder per Brief an Mag. Jasmin Baumann, Karawankenblickstr. 34, A-9020 Klagenfurt am Wörthersee oder per Email an office@wandkleid.at zu richten.
Der Kunde ist verpflichtet alle Gefahren- und Sicherheitshinweise, die auf den Verpackungen der Produkte angegeben sind, sorgfältig, genau und vollständig zu lesen.
Forderungen eines Kunden gegen Mag. Jasmin im Zusammenhang mit Gewährleistungs- und/oder Schadenersatzansprüchen oder dergleichen dürfen nicht abgetreten werden.
Der Kunde verpflichtet sich, Wandkleid von Drittansprüchen freizustellen, soweit dies rechtlich möglich ist, und Mag. Jasmin Baumann in jedem Falle schad- und klaglos zu halten.
Mag. Jasmin Baumann haftet darüber hinaus nur für eigene Inhalte auf der Website des Onlineshops. Soweit Mag. Jasmin Baumann mit Links den Zugang zu anderen Websites ermöglicht, ist sie für die dort enthaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich.

11. Schutzrechte
Mit dem Verkauf unserer Waren gehen die mit diese verbundenen Rechte, wie insbesondere Patent-, Marken-, Musterschutz-, Urheber- und sonstige Rechte nicht auf den Käufer über.

12. Gutschein-Geschäftsbedingungen
Unsere Geschenk-Gutscheine können Sie in unserem Onlineshop erwerben. Einlösbar sind unsere Geschenk-Gutscheine online unter http://www.wandkleid.at. Bei Verlust oder Diebstahl wird der Gutschein nicht ersetzt. Gutschein gültig für eine Person. Keine Barauszahlung, keine Rückgabe und kein Umtausch möglich. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Liegt der Gutschein-Betrag über dem Warenwert, wird nach Kauf ein Gutschein über den Differenzbetrag ausgestellt und per Mail zugesendet.

13. Sonderaktionen / Aktions- und Rabattcodes
Bestimmungen Aktionscodes im Online Shop:
Sonderaktionen sind nicht mit anderen Aktionen kombinierbar und pro Person und pro Einkauf nur einmal einlösbar. Nur solange der Vorrat reicht. Nur online gültig. Keine Barablöse möglich.

14. Beilegung von Streitigkeiten im Onlinehandel
Für die außergerichtliche Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform eingerichtet, an die Sie sich stets wenden können. Die Plattform ist zu finden unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Unsere Emailadresse lautet: office@wandkleid.at

15. Schlussbestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften. Änderungen, Ergänzungen und Nebenabreden zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
Zustellungen und Willenserklärungen erfolgen bis zur schriftlichen Bekanntgabe einer anderen Anschrift rechtswirksam an die vom Kunden in der Bestellung angegebenen Adresse. Der Kunde ist verpflichtet, bei Vertragsabschluss die maßgeblichen und im Vertrag abgefragten Daten vollständig und richtig anzugeben. Bei unrichtigen, unvollständigen und unklaren Angaben durch den Kunden haftet dieser für alle uns daraus entstehenden Kosten. Der Kunde ist bei sonstigem Schadenersatz verpflichtet, uns Änderungen des Namens, der Anschrift bzw. einen Wechsel des Wohnsitzes unverzüglich schriftlich bekanntzugeben. Im Unterlassungsfall gilt jede schriftliche Mitteilung, die an die zuletzt bekannt gegebene Adresse des Kunden erfolgte, als den Erfordernissen einer wirksamen Zustellung genügend.